+49 6241 9464 00

Christian Martens

Meine Ausbildung als Technischer Systemplaner (Fachrichtung Elektrotechnische Systeme) bei der Elektro Knies GmbH:


Die Ausbildung zum Technischen Systemplaner ist eine sehr vielseitige Ausbildung. In unserem Unternehmen wird man in vielen Bereichen des Unternehmens mit einbezogen und kann so sein angeeignetes Können unter Beweis stellen. Bei den Aufgaben handelt es sich um CAD-Zeichnungen, Erstellen von technischen Unterlagen, Planung und Konstruktion.

Für alle Tätigkeiten stehen mir in meinem Betrieb moderne technische Hilfsmittel zur Verfügung. Zum Schreibtischtäter macht einen dieser Beruf auch nicht. Denn ab und zu geht es auf die Baustelle, um zu vermessen, nachzumessen oder zu kontrollieren. Individualität, Kreativität und Verantwortungsbewusstsein sind ebenso gefragt wie etwas Wortgewandheit und Fachgespräche, die z.B. mit Bauleitern oder Architekten zu führen sind.

Nach bestandener Abschlussprüfung war ich einige Zeit im Betrieb als technischer Zeichner beschäftigt, und werde anschließend die Fachschule für Informationstechnik mit dem Schwerpunkt Computer- und Netzwerktechnik in Darmstadt besuchen, mit dem Ziel, den Abschluss des Staatlich geprüften Technikers zu erlangen.



Zurück zur Übersicht